Drucker FAQ

Welcher Drucker ist der Richtige?

Diese Frage klingt so einfach und ist doch so komplex.

Auf dem Markt gibt es die unterschiedlichsten Geräte mit den verschiedensten Ausstattungen. Zuerst sollte man sich die Frage stellen, was möchte ich mit dem Gerät machen? Reicht Ihrem Unternehmen nur die Druckfunktion oder wollen Sie auch bequem Dokumente einscannen, kopieren oder faxen.

Sollten Sie mehr als nur eine Druckfunktion benötigen, so handelt es sich um Multifunktionsgeräte, welche es zum großen Teil mit, aber auch ohne Faxfunktionen gibt.

Eine weitere, nicht unwesentliche Frage ist, welche Formate Sie drucken wollen. Bei einem größeren Format als A3 handelt es sich um die sogenannten Großformatdrucker. Für den regulären Büroalltag werden jedoch zumeist A4 Geräte benötigt. Hierbei spielt es eine wichtige Rolle wie hoch Ihr ungefähres monatliches Druckvolumen liegt. Natürlich kommt es hier nicht auf die exakte Anzahl der Ausdrucke an, aber eine gewisse Größenordnung sollte Ihnen schon bekannt sein.

Beispiel: 1500 Seiten- 3000 Seiten oder doch weniger als 1000 Seiten im Monat, vielleicht sogar 10.000 Seiten aufwärts.

Nachdem diese Fragen geklärt sind und wir wissen in welcher Geräteklasse wir uns nach unserem geeigneten Gerät umschauen müssen, bleibt noch die Ausstattungsfrage offen.

Je nach Hersteller gibt es die eine Vielzahl von verschiedenen Optionen.

Wieviel Papierzuführungen benötigen Sie?

Die Frage die Sie sich hierbei stellen sollten: Wie viele unterschiedliche Papierarten (Etiketten, Umschläge, Kopfbogen, normales A3/A4/A5 Papier etc.) benötige ich tagtäglich.

Wie soll der Drucker angeschlossen werden?

Arbeiten Sie mit dem Gerät allein und wird der Drucker direkt an den Rechner angeschlossen oder druckt eine Abteilung oder Arbeitsgruppe mit dem Gerät?

Die auf dem Markt erhältlichen Drucker bieten aber noch viel mehr Funktionen an:

- beidseitiges drucken und scannen

- heften

- Broschürenheftung

- lochen

- Scan to Mail, USB etc.

Da einige Funktionen zusätzliche Kosten verursachen, sollte man sich schon im Vorfeld Gedanken darüber machen, welche Funktionen man wirklich auch nutzt.

Da Leasing mit Comfortleasing auch besonders einfach, schnell und unkompliziert für Sie sein soll, senden Sie uns unverbindlich Ihre Anforderungen per E-Mail zu und wir erstellen Ihnen ein Angebot.

Dieser B2B-Leasing Shop richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Kaufleute und öffentliche Einrichtungen.