Sicherheit im Leasing Shop

Comfort Leasing bietet nicht nur hochwertige Produkte und besonders günstige Leasingraten, sondern legt auch höchsten Wert auf Sicherheit im Leasing-Shop. Für einen sicheren und sorglosen Einkauf werden Ihre Daten mit einer 256 bit SSL-Verschlüsselung gesichert.

SSL steht für Secure Sockets Layer und ist eine Sicherheitstechnologie, die im hohen Maße gewährleistet, dass Ihre persönliche Daten wie Namen oder Adresse sowie Zahlungsdaten wie z.B. Bankdaten vor dem Zugriff Dritter gesichert sind und sicher über das Internet transferiert werden.

Woran erkennt man die SSL-Verschlüsselung?

Um eine SSL-verschlüsselte Seite eindeutig zu erkennen, reicht ein Blick in die URL (Adresszeile) Ihres Webbrowers, wo ein kleines Schloss-Symbol mit verschlossenem Verschluss erkennbar ist. Durch das Anklicken des Symbols werden Informationen über die Gültigkeit des SSL-Zertifikates angezeigt. Die SSL-Verschlüsselung ist unabhängig vom jeweils verwendeten Browser (Internet Explorer, Firefox, Safari usw.), doch es ist ratsam, jeweils die aktuellste Version installiert zu haben.

Einen weiteren Anhaltspunkt für eine SSL-Verschlüsselung liefert die Adresse, die anstelle des sonst üblichen „http://“ mit „https://“ beginnt. Die Adressänderung zeigt, dass die Verbindung zu dieser Internetseite verschlüsselt abläuft. Beim gängigen „http://“ (Abk. für Hypertext Transfer Protocol) werden die Daten während der Verbindung übertragen. Erscheint in der Adressleiste der Internetseite „https//:“ (Abk. für Hypertext Transfer Protocol Secure) findet eine Verschlüsselung über das SSL-Verfahren statt.

 
Haben Sie Fragen zu der Sicherheit Ihrer Daten bei Comfort Leasing?
Dann senden Sie einfach eine E-Mail an info@comfortleasing.de - das Service-Team von Comfort Leasing hilft Ihnen gern weiter.
Telefonisch erreichen Sie uns montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter 030 - 6005 33 66.

Dieser B2B-Leasing Shop richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Kaufleute und öffentliche Einrichtungen.