Fernseher & TV Leasing

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1 
LG 65EG9609 leasen LG Electronics

LG 65EG9609

164 cm (65") Klasse geschwungen 3D OLED-TV - Smart TV - 4K UHD (2160p) - Pixel ...

Leasing ab 135,82 EUR  mtl. *

Details

LG 60UH8509 leasen LG Electronics

LG 60UH8509

151 cm (60") Klasse 3D LED-TV - Smart TV - 4K Super UHD (2160p) - HDR - Edge ...

Leasing ab 60,26 EUR  mtl. *

Details

LG 49UH6109 leasen LG Electronics

LG 49UH6109

123 cm (49") Klasse LED-TV - Smart TV - 4K UHD (2160p) - direkt beleuchtete LED

Leasing ab 22,08 EUR  mtl. *

Details

LG 43UW761H leasen LG Electronics

LG 43UW761H

109 cm (43") Klasse - Pro:Idiom LED-TV - Hotel/Gastgewerbe - 4K UHD (2160p) - HDR - ...

Leasing ab 19,57 EUR  mtl. *

Details

Hisense H55M3300 leasen

Hisense H55M3300

138 cm (55") Klasse LED-TV - Smart TV - 4K UHD (2160p) - HDR - Schwarz

Leasing ab 18,60 EUR  mtl. *

Details

Phillips leasen

TV Leasing für Zuhause und die Firma

Der Fernseher ist und bleibt eines der begehrtesten und meist genutzten Technikgeräte, die der weltweite Unterhaltungsmarkt derzeit zu bieten hat. So haben zwar neue Errungenschaften wie Smartphones und Tablet-PCs mittlerweile ebenfalls eine sehr große Anhängerschaft unter den vielen Technikfans gefunden, doch den erholsamen TV-Abend kann kein noch so technisch ausgefeilter Kleinstcomputer ersetzen.

Allerdings haben sich in den letzten Jahren durchaus der Umfang und die Qualität der Fernsehermodelle verändert. So löst heutzutage beispielsweise das sogenannte Heimkino-System den „normalen“ Fernseher immer mehr ab.

Welche Techniken sich hinter dieser Bezeichnung verbergen, wo die Vorteile einer solchen Anlage gegenüber dem klassischen Fernseher liegen und wie auch Sie in den Genuss einer solchen TV-Komplett-Lösung kommen können, ohne allzu horrende Einschnitte in Ihren Finanzen verzeichnen zu müssen, erfahren Sie hier.

 

iPhone 5 leasen

Neue Technik statt altem Fernseher

Der klassische Röhrenfernseher von damals hat inzwischen mehr oder weniger ausgedient. So stehen beziehungsweise hängen sogar in zahlreichen Kinderzimmern Deutschlands attraktive Flachbildschirme, die einen hochwertigen Bildschirmspaß versprechen und auch viele Firmen setzen auf die neue Technik. Allerdings unterscheiden sich die aktuellen Flachbildschirme in vielen Punkten.

So gilt es zunächst, zwischen der Plasma- und der LCD-Technik zu unterscheiden. Dabei gilt: Plasmafernseher liefern häufig ein kräftigeres Bild und können vor allem mit besseren Schwarzwerten aufwarten. Dafür benötigt die Technik auch wesentlich mehr Strom als die Alternative der LCD-Beleuchtung. Diese können mittlerweile jedoch ebenfalls mit sehr hochwertigen Bildern punkten und gelten seit der Verbreitung der LED-Hintergrundbeleuchtungstechnik als besonders begehrt. Letztere erlaubt nämlich nicht nur das klassische Fernsehen, sondern auch die Wiedergabe von dreidimensionalen Inhalten, egal ob Spielfilm, Serie oder sonstiges.

Mehr als nur Fernsehen

Der 3D-Genuss ist jedoch nicht die einzige Technik, die den hiesigen TV-Markt in den letzten Jahren revolutionieren konnte. Denn auch das Internet hat sich einen Weg auf die Geräte bahnen können! So erlauben mittlerweile zahlreiche Fernseher auch das Aufrufen von Internetseiten. Diese sind in der Regel jedoch vorgegeben: Einen wirklich freien Internetspaß bieten bisweilen nur wirklich hochwertige (und somit auch recht teure) Modelle.

Zu guter Letzt sei noch auf den Heimkino-Trend hingewiesen. Denn mittlerweile steht nicht nur der Bildschirmgenuss im Vordergrund: Auch der Sound nimmt heutzutage einen hohen Stellenwert ein. Denn mit den richtigen Lautsprechern, Subwoofern und Audioverteilern liefert selbst der Fernseher im Büro einen Kino-ähnlichen Klang.


Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1 
Dieser B2B-Leasing Shop richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Kaufleute und öffentliche Einrichtungen.