QNAP TS-1635AX-8G

  • QNAP
  • 6286981000
Leasing ab 38,55 €*
Monatsraten

24 Monate: 70,75 €*

30 Monate: 58,49 €*

36 Monate: 49,04 €*

42 Monate: 44,46 €*

48 Monate: 38,55 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Apple Mac Pro MQGG2D/A-055368 Apple Mac Pro MQGG2D/A-055368
Leasing ab 131,12 €
Apple Mac Pro MQGG2D/A-055363 Apple Mac Pro MQGG2D/A-055363
Leasing ab 110,72 €
Apple Mac Pro MQGG2D/A-055375 Apple Mac Pro MQGG2D/A-055375
Leasing ab 153,77 €
Apple Mac Pro MQGG2D/A-055353 Apple Mac Pro MQGG2D/A-055353
Leasing ab 142,43 €
QNAP TS-832X-8G QNAP TS-832X-8G
Leasing ab 23,52 €
QNAP TVS-673E-4G QNAP TVS-673E-4G
Leasing ab 28,06 €
QNAP TVS-873E-8G QNAP TVS-873E-8G
Leasing ab 35,94 €
QNAP TVS-673E-8G QNAP TVS-673E-8G
Leasing ab 32,00 €
QNAP TVS-873E-4G QNAP TVS-873E-4G
Leasing ab 33,46 €
QNAP TS-877-1600-8G QNAP TS-877-1600-8G
Leasing ab 52,64 €
QNAP TS-1277-1600-8G QNAP TS-1277-1600-8G
Leasing ab 65,25 €
HP 290 G2 3ZD06EA#ABD HP 290 G2 3ZD06EA#ABD
Leasing ab 15,66 €
QNAP TS-1635AX - NAS-Server - 16 Schächte - SATA 6Gb/s - RAID 0, 1, 5, 6, 10, 50, JBOD, 60 - RAM... mehr
Produktinformationen "QNAP TS-1635AX-8G"
QNAP TS-1635AX - NAS-Server - 16 Schächte - SATA 6Gb/s - RAID 0, 1, 5, 6, 10, 50, JBOD, 60 - RAM 8 GB - Gigabit Ethernet / 10 Gigabit Ethernet - iSCSI Das TS-1635AX wird von einem Marvell® ARMADA® 8040 ARMv8 Cortex-A72 64-Bit Quad-Core 1,6 GHz Prozessor angetrieben, der eine enorme Rechenleistung bietet und in der Lage ist, eine Reihe von Anwendungen auszuführen, die Unternehmen beim Wachstum ihrer Daten unterstützen. Das TS-1635AX verfügt über zwölf 3,5-Zoll Laufwerksschächte, vier 2,5-Zoll Laufwerksschächte und zwei M.2 SATA Steckplätze für den Aufbau einer leistungsstarken Speicherlösung mit optimaler Kosteneffizienz. Das TS-1635AX ist ebenfalls mit zwei 10GbE SFP+ Ports und zwei Gigabit-Ports ausgestattet, die Hochgeschwindigkeitsverbindungen und vielseitige Netzwerkmöglichkeiten bieten. Das TS-1635AX erlaubt auch eine Hardware-Erweiterung mit zwei PCI Express (PCIe) 3.0 Steckplätzen und ermöglicht mehr Funktionalität durch Hinzufügen einer QM2 M.2 SSD/10GbE-Karte, einer QWA-AC2600 WLAN-Netzwerkkarte und/oder einer USB 3.1 Gen2 (10Gbps) Karte. Das TS-1635AX bietet hohes Speicherpotenzial, hohe Rechenleistung und hohe Erweiterbarkeit, die alle zu einem Speichersystem der nächsten Generation bei geringeren Gesamtbetriebskosten (TCO) beitragen.\n\nSteigern Sie die Leistung mit SSDs und Qtier\nDas TS-1635AX verfügt über vier dedizierte 2,5-Zoll Laufwerksschächte und zwei M.2 SATA Steckplätze (2280 Formfaktor) für die Installation von SSDs*. Mit SSDs können Sie das QNAP-exklusive Qtier 2.0 aktivieren, das sowohl automatischen Tiered Storage als auch Cache-ähnliche Mechanismen für Volumes und iSCSI-LUNs bietet. Damit kann das TS-1635AX weiter beschleunigt werden, um den Leistungsanforderungen anspruchsvoller Anwendungen und Szenarien wie Virtualisierung und 10GbE-Übertragung gerecht zu werden.\n\nDie QM2 Erweiterungskarte definiert die NAS-Funktionalität neu\nQNAPs QM2 ist eine Serie von PCIe-Erweiterungskarten mit zwei M.2 SSD-Steckplätzen und/oder 10GbE-Konnektivität*. Auf diese Weise können Benutzer auf einfache Weise SSD-Caching oder Qtier einrichten, um die NAS-Leistung zu optimieren. 10GbE-kompatible QM2 Karten können das TS-1635AX für den Einsatz mit 10GBASE-T Netzwerken auch zukunftssicher machen. Ausgestattet mit einem dedizierten Kühlmodul, kann die QM2 ihre hohe Leistung beibehalten, auch wenn sie mit den höchsten Arbeitsbelastungen konfrontiert wird.\n\n10GbE-Konnektivität beseitigt Engpässe für höhere Leistung\nDas TS-1635AX ist 10GbE-fähig mit zwei 10GbE SFP+ Ports zur Beschleunigung von Arbeitsabläufen ohne zusätzliche Kosten. Für Benutzer ohne eine bestehende 10GbE-Umgebung sind die unmanaged QNAP 10GbE/NBASE-T Switches eine ausgezeichnete Wahl, um Engpässe zu beseitigen und eine optimierte Datenspeicherung zu realisieren. Für Windows/Linux-PCs kann die QXG-10G1T 10GBASE-T/NBASE-T PCIe-Erweiterungskarte installiert werden, um die 10GbE-Funktionalität für eine komplette Hochgeschwindigkeits-LAN-Umgebung zu erweitern.\n\nKomfortabler Dateiaustausch mit plattformübergreifender Dateifreigabe und Qsync\nDas TS-1635AX unterstützt SMB/CIFS-, NFS- und AFP-Protokolle für die gemeinsame Nutzung von Dateien in Windows-, Mac- und Linux-/UNIX-Netzwerken. Die Daten können zentral gespeichert und durch strenge Sicherheitsvorkehrungen geschützt werden, die durch das TS-1635AX bereitgestellt werden. Die Windows AD- und LDAP-Dienste ermöglichen Systemadministratoren die Konfiguration von Benutzerberechtigungen mit vorhandenem Windows AD-Server, LDAP-Server oder integriertem LDAP-Dienst. Um Daten zwischen Geräten, einschließlich Mobilgeräten, zu synchronisieren, installieren Sie einfach Qsync Central auf dem NAS und Qsync Clients auf anderen Geräten, um einen schnellen, privaten, sicheren und Echtzeit-Dateisynchronisierungsdienst zu nutzen.\n\nSichern Sie Ihre Daten mit Snapshots und Hybrid Backup Sync\nEin vollständiger Disaster Recovery Plan erfordert mehrschichtige Datensicherung und Backups. Das TS-1635AX kann Snapshots verwenden, um den Zustand von Dateien und deren Änderungen auf Blockebene aufzuzeichnen, so dass Sie schnell zu früheren Versionen zurückkehren können, falls ein Unfall (wie z.B. Löschen oder Malware Angriff) auftritt. Für zusätzliche Datensicherheit bietet die Hybrid Backup Sync App die Möglichkeit, Dateien zu sichern, wiederherzustellen und zu synchronisieren, und zwar von/auf lokalen externen Geräten, Remote NAS und öffentlichen Cloud-Diensten.\n\nMehr Apps, unendliche Möglichkeiten\nDas Modell TS-1635AX wird von QTS unterstützt, einem intelligenten, App-gesteuerten Betriebssystem, das wichtige Funktionen wie Qtier, RAID 50/60-Unterstützung, Qboost, OCR-Konverter und vieles mehr bietet. Das QTS App Center bietet auch eine breite Palette von Anwendungen von QNAP und vertrauenswürdigen Drittanbietern, um die Funktionalität und Möglichkeiten des TS-1635AX zu erweitern.\n\nHochflexible Virtualisierung und virtuelle Switches\nDas TS-1635AX unterstützt vielseitige Virtualisierungstechnologien wie Container (LXC und Docker®) und Linux Kommandozeilenschnittstelle (CLI) virtuelle Maschinen (VMs)*, so dass Sie bestehende Anwendungen problemlos migrieren oder neue Lösungen auf dem TS-1635AX implementieren können. Virtuelle Switches unterstützen mehrere Modi für die Verbindung von Containern, VMs, NAS und physischen Netzwerkschnittstellen, um die IT-Infrastruktur des Unternehmens flexibel einzusetzen und gleichzeitig eine hohe Sicherheit zu gewährleisten.\n\nSchützen Sie Ihre Daten mit Verschlüsselung und anderen Sicherheitsfunktionen\nDer Marvell ARMADA 8040 Prozessor im Inneren des TS-1635AX verfügt über Hardware-beschleunigte Verschlüsselung und ist in der Lage, Volumes und/oder LUN mit AES-256 Verschlüsselung zu verschlüsseln, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. Weitere Sicherheitsmerkmale sind 2-stufige Authentifizierung, IP-Adressfilterung, Viren- und Malware-Scanner und vieles mehr. Sie können auch Berechtigungen für Benutzer und Ordner festlegen, um den Zugriff für nicht autorisierte Benutzer und Anwendungen zu blockieren.\n\nEinfache Erweiterung für zukünftige Speicheranforderungen\nMit dem Wachstum Ihres Unternehmens wächst auch Ihr Speicherbedarf. Durch die Verwendung der Virtual JBOD (VJBOD) Technologie von QNAP kann der ungenutzte Speicherplatz des TS-1635AX einem anderen QNAP NAS zugewiesen und von diesem genutzt werden. Zur Erweiterung der Kapazität des TS-1635AX kann ein UX-800P oder UX-500P Erweiterungsgehäuse verwendet werden.
Allgemein
Gerätetyp
NAS-Server
Host-Konnektivität
Gigabit Ethernet / 10 Gigabit Ethernet
Gesamtspeicherkapazität
0 GB
Anzahl installierter Peripheriegeräte/Module
0 (installiert) / 16 (Max)
Breite
36.989 cm
Tiefe
31.98 cm
Höhe
30.384 cm
Gewicht
12.06 kg
Integrierte Peripheriegeräte
Lautsprecher, Status-LCD
Prozessor / Speicher
Installierte Prozessoren
1 x Marvell ARMADA 1.6 GHz
Anz. der Kerne
Quad-Core
Max. unterstützte Anzahl
1
RAM
8 GB (installiert) / 16 GB (unterstützt) - DDR4
Massenspeicher-Controller
Typ
RAID
Schnittstellentyp
SATA 6Gb/s
RAID Level
RAID 0, RAID 1, RAID 5, RAID 6, RAID 10, RAID 50, JBOD, RAID 60
Netzwerk
Data Link Protocol
10Mb LAN, 100Mb LAN, GigE, 10 GigE
Netzwerk/Transportprotokoll
TCP/IP, PPTP, L2TP, IPSec, iSCSI, SMTP, FTP, DHCP, Bonjour, SMB, DDNS
Remoteverwaltungsprotokoll
SNMP, Telnet, HTTP, HTTPS, TFTP, SSH
Kompatibilität mit Netzwerk-Services
Microsoft Active Directory (AD), DHCP, DDNS, Microsoft CIFS, Network File System (NFS), FTP, FTPS, Server Message Block (SMB), Apple File Protocol (AFP), HTTP, HTTPS, Web-based Distributed Authoring and Versioning (WebDAV), SFTP
Leistungsmerkmale
Hardware-Verschlüsselung, LDAP-Unterstützung, Wake on LAN (WOL), Syslog-Unterstützung, E-Mail-Meldung, Print Server, IPv6-Unterstützung, Firmware aktualisierbar, Proxy-Server, Download-Client, Unterstützung für Trivial File Transfer Protocol (TFTP), Unterstützung für Access Control List (ACL), iTunes-Server, Jumbo-Frames-Support, DHCP-Server, FTP-Server, SMS-Meldung, BitTorrent Client, Reset-Taste, IPv4-Unterstützung, DLNA Media Server, Apple Time Machine-kompatibel, DHCP-Client, Cloud-Sicherung, VPN-Server, Apple AirPlay, Dropbox-Unterstützung, Real-time Remote Replication (RTRR), Googel Drive Unterstützung, VPN-Klient
Verschlüsselungsalgorithmus
SSL, TLS, 256-Bit-AES
Produktzertifizierungen
DLNA-ZERTIFIZIERT, UPnP
Erweiterung/Konnektivität
Erweiterungseinschübe
12 (gesamt)/ 12 (frei) x Hot-Swap - 2.5" / 3.5" (6.4 cm / 8.9 cm) ¦ 4 (gesamt)/ 4 (frei) - 2.5" (6.4 cm)
Erweiterungssteckplätze
1 (gesamt)/ 1 (frei) x PCI Express 3.0 x2 ¦ 1 (gesamt)/ 1 (frei) x PCI Express 3.0 x1 ¦ 2 (gesamt)/ 2 (frei) x M.2
Schnittstellen
2 x Ethernet 10Gb - SFP+ ¦ 2 x Ethernet 1000Base-T - RJ-45 ¦ 3 x USB 3.1 Gen 1 - Type A
Verschiedenes
Enthaltene Kabel
2 x Netzwerkkabel
Leistungsmerkmale
Slot für Sicherheitsschloss (Kabelschloss getrennt erhältlich), 3 Lüfter integriert, AirPlay
Schlosstyp zur Diebstahlsicherung
Kensington Slot
Stromversorgung
Stromversorgungsgerät
Internes Netzteil
Erforderliche Netzspannung
Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Gestellte Leistung
250 Watt
Software / Systemanforderungen
Speicherbetriebssystem
QNAP QTS 4.3.4
Erforderliches Betriebssystem
UNIX, Linux, Microsoft Windows Server 2003, Microsoft Windows Server 2008 R2, Apple MacOS X 10.7 oder höher, Microsoft Windows Server 2012, Microsoft Windows Server 2012 R2, Microsoft Windows 7 / 8 / 10, Microsoft Windows Server 2016
Umgebungsbedingungen
Min Betriebstemperatur
0 °C
Max. Betriebstemperatur
40 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit im Betrieb
5 - 95 % (nicht kondensierend)
Geräuschentwicklung
23 dBA
Weiterführende Links zu "QNAP TS-1635AX-8G"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen