Warum keine Finanzierung?

Sie brauchen neue Technik für ihr Unternehmen und denken sich „Ich finanziere das alles und es gehört dem Unternehmen, nachdem die Rechnungen abbezahlt sind.“ Ja. Da haben Sie vollkommen Recht, aber wer will denn schon veraltete Technik besitzen? Auf jeden Fall keine Unternehmer mit einer Vision.

1. Finanzierungsraten

Das Budget muss immer gut geplant werden bei einem Unternehmen. Es gibt viele Finanzierungsangebote, beispielsweise ohne Anzahlung oder 0% Finanzierung. Der Nachteil bei einer Finanzierung ohne Anzahlung ist, höhere Monatsraten. Jedes Unternehmen, das sein Budget lieber für die Zukunft investieren möchte, wird davon fernbleiben, hohe Monatsraten für Inventar auszugeben. Die 0% Finanzierung ist auch gerade nicht so null, wie man es am Anfang denkt. Meistens hat man viel längere Vertragslaufzeiten, als das Gerät hält. Also müssen Sie sich höchstwahrscheinlich schon neue Technik finanzieren, bevor sie die alten abbezahlt haben. Das werden visionäre Unternehmer nicht so schlau empfinden.

2. Hohe Kosten am Ende

Gehen wir mal davon aus, dass sie sich fünf Notebooks für ihr Unternehmen finanziert haben. Der Vertrag geht drei Jahre lang und sie zahlen sehr geringe Monatsraten. Leider sind die Notebooks mit dieser geringen Monatsrate nicht abbezahlt nach drei Jahren. Was nun?

Genau! Sie müssen nun den Restwert dieser Notebooks bezahlen und dieser Betrag ist nach drei Jahren höher als der Gegenwartswert. Nutzen Sie die Chance, die Ihnen Comfortleasing öffnet. Fixe Monatsbeträge und wechseln Sie nach jeder Vertragslaufzeit auf die neuesten Geräte, ohne mehr zu zahlen, als es Wert ist.

3. Gerät abbezahlt und jetzt ist es meins?!

Super Sie haben ihre Finanzierungsraten komplett abbezahlt und jetzt gehören die Geräte Ihnen. Was nun?

Die Leistung der Geräte ist mittlerweile soweit gesunken, dass Sie sich jetzt erneut welche finanzieren müssen. Ihre Mitarbeiter beschweren sich und bekommen die Arbeit nicht mehr pünktlich fertig, weil die Technik veraltet und langsam ist.

Wollen Sie die Technik zum Preis einer Monatsrate als Anzahlung geben und sich neue finanzieren? Das wird jedem Unternehmer weh tun. Naja Sie können sich das Ganze auch komfortabel leasen für eine rentable Monatsrate und nach Vertragslaufzeit durch neue ersetzen, ohne versteckte Extrakosten und ohne Angst vor dem Wertverlust.

4. Nachteil für die Bilanz

Sie haben sich das ganze Technikinventar finanziert und zahlen es monatlich ganz gemütlich ab. Doch wissen Sie auch das der Einkaufswert, den Sie monatlich abbezahlen bei Ihren Verbindlichkeiten der Bilanzen auftaucht. Das sieht keine Bank oder Investor gerne. Verschuldete Unternehmen haben es meistens schwer mit der Steigerung der Bonität. Unternehmen, die große Ziele haben und ihrer großen Vision hartnäckig nachgehen, kalkulieren diese ganzen Zahlen im Voraus und leasen sich ihre Technik, statt zu finanzieren.

Lesen Sie jetzt alle Vorteile, die Ihnen Comfortleasing anbietet. 

Zuletzt angesehen
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: